Adoring Audience

Begeisterung für Filme, Serien und Theater

Meinung

Mein Kinojahr 2015

Quelle: http://www.kcwtoday.co.uk/wp-content/uploads/2015/06/New-Year-London-Fireworks-2014-Wallpaper.jpg

TOP 10 des Jahres:

1. Ewige Jugend, R: Paolo Sorrentino

2. Mr. Holmes, R: Bill Condon

3. 4 Könige, R: Theresa von Eltz

4. Selma, R: Ava DuVernay

5. Ex Machina, R: Alex Garland

6. Victoria, R: Sebastian Schipper

7. Frank, R: Lenny Abrahamson

8. Alles steht Kopf, R: Pete Docter und Ronnie Del Carmen

9. Virgin Mountain, R: Dagur Kári

10. The Imitation Game, R: Morten Tyldum

Die hätte ich gerne (im Kino) gesehen: WHIPLASH, AMY und FOXCATCHER…

Den hätte ich lieber nicht gesehen: KNIGHT OF CUPS, R: Terrence Malick

Unnötigsten „Eindeutschungen“: OT: THE NIGHT BEFORE – Deutscher Titel: DIE HIGHLIGEN DREI KÖNIGE
Honarable Mention: OT: TOMORROWLAND – Deutscher Titel: zunächst PROJEKT: NEULAND, dann A WORLD BEYOND

Freudigste Entdeckung: Colin Firth als Gentleman-Spion in KINGSMAN (Church Fight!!!)

Schockierendste Entdeckung: Benedict Cumberbatchs Aussehen im Trailer von ZOOLANDER 2

Quelle: Youtube/Paramount Pictures

Überraschend gut: die Leistung von James Franco in EVERY THING WILL BE FINE und I AM MICHAEL

Völlig überflüssig: eine Fortsetzung zu FIFTY SHADES OF GREY

Why the fucking hype? FIFTY SHADES OF GREY und der ganze BDSM-Hype

Unnötige Fragen, die ich aber dennoch stelle: Warum machen jetzt alle guten britischen Schauspieler Werbung für Jaguar? Erst → Benedict Cumberbatch und dann →Tom Hiddleston und Nicolas Hoult.

Mein Appell an die Filmbranche: Disney, bitte dreht keine Realverfilmungen eurer Zeichentrickklassiker mehr! Denkt euch was Neues aus! Das gilt auch für alle anderen Filmstudios, die unentwegt Sequels drehen und nur auf das große Geld achten. So macht Kino keinen Spaß!

2016 – Ich fürchte mich vor: TRANSFORMERS 5, alle Märchenrealverfilmungen (THE HUNTSMAN AND THE ICE QUEEN, ALICE IM WUNDERLAND 2 usw.), ALLEGIANT – Part 1, IRON SKY – THE COMING RACE, TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES 2, ZOOLANDER 2, ICE AGE 5

2016 – Ich freue mich auf: DOCTOR STRANGE, FINDET DORIE, AVATAR 2, das Special von SHERLOCK am 1.1.2016, die neue Staffel von THE FALL, viele neue tolle NT-Live-Theaterstücke, THE BIG SHORT, THE REVENANT (Leo!), DAS DSCHUNGELBUCH, VICTOR FRANKENSTEIN, PETS

Quelle: Youtube/Universal Pictures Germany

  1. Noch keinen einzigen Film aus deinen Top 10 gesehen. Es gibt viel nachzuholen…

  2. An

    Also zur schockierendsten Endteckung kann ich auch nur sagen: OMG! xD

  3. Youth ist wirklich ein wunderschöner Film. Gute Liste ohne Jurassic Wars of Ultron.
    Von den zehn Filmen habe ich Vier Könige und Virgin Mountain nicht gesehen.

    Als Engländer würde ich auch für Jaguar Werbung machen, das hat mehr Stil als wie McConaughey für Lincoln zu werben.
    Ansonsten hat es ja mit Hiddlestone, Strong und Kingsley angefangen vor fast zwei Jahren. https://youtu.be/1gX2JJ4MKAo

  4. Habe leider EWIGE JUGEND verpasst. Wird aber definitiv nachgeholt!
    Dennoch schöne TOP 10 – auch wenn wir kaum eine Schnittmenge haben 🙂

  5. Eine Fortsetzung von „Fifty Shades of Grey“ finde ich auch überflüssig .. möchte den Film auch irgendwie nicht. Bin mal gespannt wie „Alice im Wunderland 2“ wird bzw was die draus gemacht haben. Auf „Finding Dori“ freue ich mich auch schon. „Findet Nemo“ habe ich damals so geliebt 🙂

    Liebe Grüße!

  6. Eine sehr interessante Liste.
    Anbei ich habe dich für den liebsten Award nominiert 🙂
    (https://shalimasfilmweltenkritik.wordpress.com/2015/12/30/liebster-award-runde-2/)

  7. Schöne Zusammenstellung!

    Mr. Holmes fand ich auch überraschend gut. Ein feinfühliger Film, der die Bezeichnung ‚Geheimtipp‘ durchaus verdient. Besser auch als die Guy Ritchie-Filme:

    https://feuilletonistisch.wordpress.com/2015/12/27/dichtung-und-wahrheit-in-mr-holmes/

Leave a Reply

Theme von Anders Norén