Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und NT Live-Übertragungen

Meinung

Media Monday #361

Header für den Media Monday 361 von Medienjournal Blog

Das Fernstudium geht gut voran. Auch wenn es natürlich schmerzt, nur einmal pro Woche etwas zu posten, komme ich tatsächlich voran. Gab sogar eine 1.0 für meine „Erstelle einen fünfminütigen Podcastbeitrag“-Aufgabe. Hab über AVENGERS: INFINITY WAR referiert. 😉 Es war eine sehr produktive Woche.  Mehr dazu in meinem beantworteten Lückentext von → Wulf vom Medienjournal.

Media Monday 361

1. Die OTTO-Ausstellung im → Caricatura Museum in Frankfurt hat mich schon ziemlich begeistert, schließlich war das genau mein Humor – nicht nur wegen der ganzen popkulturellen und filmhistorischen Anspielungen. Absolute Empfehlung für alle, die etwas zu lachen brauchen.

2. Im Moment sehe ich gefühlt am laufenden Band Filme/Serien mit Menschen, die gegen überdimensionale Tiere kämpfen müssen. JURASSIC WORLD 2 oder RAMPAGE zum Beispiel. Beides Filme, die mich so gar nicht reizen, aber medial doch recht präsent sind.

3. Der Sommer naht und mit ihm auch das Sommerloch. Dennoch freue ich mich in den nächsten Monaten auf den Film CHRISTOPHER ROBIN von Marc Foster. 

Trailer: © Disney Deutschland

4. Wer von mir mal eine Empfehlung für richtig tolle Urlaubslektüre haben möchte, sollte mich lieber nicht fragen. Ich habe keine Ahnung. Vielleicht hat ja die → SingendeLehrerin einen Tipp?!

5. Nachdem das Theater um die DSGVO nun langsam abebbt und der „Stichtag“ erreicht worden ist, habe ich immer noch keine rechtskonforme Datenschutzerklärung, aber im Grunde würde die auch nichts  anderes aussagen, als das was derzeit hier gilt. Ich bin die einzige Autorin dieser Seite. Die neue Ansprechpartnerin ist also die alte. (Die korrekte neue Datenschutzerklärung kommt dann im Lauf der Woche. EDIT: Hier ist sie.)

6. Für die kommende Woche würde ich mir ja wünschen, dass die drei Tage, an denen ich arbeiten muss, möglichst schnell zu Ende gehen.

7. Zuletzt habe ich ein Theaterwochenende mit → SingendeLehrerin in Frankfurt gemacht und das war schmerzhaft, aber auch schön. Schmerzhaft deshalb, weil meine Fersen schmerz(t)en. Blasen. Ich erspare euch Fotos oder Beschreibungen. Schön, weil wir „Emilia Galotti“ am → Schauspiel Frankfurt angeschaut haben. Da spielt ein ehemaliger Schauspieler vom DNT Weimar mit und ich wollte dem schönen Mann nach langer, wohnortbedingter Abstinenz mal wieder bei der Arbeit zuschauen. Die sommernächtlich beleuchtete Skyline von Frankfurt und der von uns entdeckte Nepalese um die Ecke (sehr sehr lecker!) gehörten ebenfalls zu den Highlights.

Trailer: © Schauspiel Frankfurt

  1. Christopher Robin… den Film möchte ich auch sehen 🙂 Wäre cool wenn Tigger und Co auch dabei sein würden… aber ich denke, es wird nur Pooh sein.

  2. Vielen lieben Dank für die Verlinkung, wir haben dich ebenfalls bei uns verlinkt 😉 Dann hören wir hoffentlich beim nächsten Media Monday wieder voneinander 🙂 LG Mia

Schreibe eine Antwort