Szenenbild aus HAIL SATAN (2019) - Der Baphomet - © Filmfest München

Hail Satan? (O, 2019)

Die Dokumentarfilmerin Penny Lane hat da ein großartiges Thema für ihre vierte Doku in Spielfilmlänge gefunden: Satanisten, die sich für das Gute einsetzen. Penny begleitet in HAIL SATAN? die Mitglieder der in den USA anerkannten Kirche “The Satanic Temple” (TST).

Weiterlesen
Szenenbild aus XY Chelsea (2019) - Chelsea Manning - © Showtime

XY Chelsea (O, 2019)

Es muss komisch sein, wenn das erste Kennenlernen durch die Linse einer Kamera stattfindet. Genauso ergangen ist es aber dem Regisseur Tim Travers Hawkins bei seiner Doku XY CHELSEA. Als Chelsea Manning von Präsident Obama begnadigt und am 17. Mai

Weiterlesen
Szenenbild aus THE BRINK (2019) - Steve Bannon mobilisiert die Massen. - © Filmfest München

The Brink (O, 2019)

Es ist schon irgendwie bezeichnend, dass ausgerechnet der Königsmacher Steve Bannon von seinem eigenen Zögling entlassen wurde. Und es war wohl ein absoluter Glücksfall für die Dokumentarfilmerin Alison Klayman, dass sich Bannon in dieser Zeit von ihr begleiten ließ. THE

Weiterlesen
Szenenbild aus FAHRENHEIT 11/9 (2018) - © Weltkino

Fahrenheit 11/9 (2018)

Nachdem ich kürzlich den Brexit-Film gesehen habe, der mich sehr aufgeregt hat, habe ich mich direkt in den nächsten Film mit nicht nur einem, sondern gleich mehreren Aufregerthemen gesetzt. Die Wahl von Donald Trump zum 45. US-Präsidenten ist so ein

Weiterlesen
Szenenbild aus DIE KUNST DER WIDERREDE - ART OF THE ARGUMENT - Celia, Mahja, Nina und Clemens - © Fruits & Horses

Art of the Argument (2018)

Nicht jeder guter Dokumentarfilm muss aufklären, auf Missstände aufmerksam machen oder provozieren. Manchmal reicht es ein spannendes Thema zu haben und dieses dokumentieren. Das spannende Thema ist im Fall von DIE KUNST DER WIDERREDE ein internationaler Wettbewerb im Völkerrecht, dem

Weiterlesen
Rat Film Theo Anthony Filmstill Filmfest München 2017

Rat Film (O, 2016)

Es hätte eine 08-15-Dokumentation über das Leben in Baltimore, Maryland, werden können. Eine Dokumentation, in der die Einwohner aus ihrem Alltag berichten. Regisseur Theo Anthony macht zwar genau das, bedient sich dabei aber eines Kniffs. Alle Einwohner Baltimores haben nämlich eine

Weiterlesen

Democracy (2015)

72% der EU-Bürger sorgen sich um ihre persönlichen Daten.  Zeit also etwas für die Bürgerrechte zu tun. Doch die Mühlen in den EU-Gremien mahlen langsam, das ist bekannt. Den filmischen Beweis liefert nun Regisseur David Bernet anhand einer europäischen Datenschutzreform.

Weiterlesen

Haftanlage 4614 (2015)

Folter, Schmerz und Lust Wir leben in sexuell aufgeladenen Zeiten. Braungebrannte Tänzerinnen strecken uns in Rapvideos ihre Hintern entgegen. FIFTY SHADES OF GREY wird zum Publikumshit, in dem sich schöne Menschen in hübschen Wohnungen mit extravaganten Methoden Lust bereiten. Ein

Weiterlesen

Leviathan (O, 2012)

Jeder von uns hat schonmal eine Dokumentation gesehen. In der Regel gibt es ein Voice-Over, eine Stimme, die uns erklärt, worum es geht und warum uns das Gesehene kümmern sollte. Man sieht Interviews mit Betroffenen, die ihre Lage aus ihrer

Weiterlesen