Moana (2016)

Gerade wenn es draußen stürmt und regnet, freue ich mich über Sommer-Sonnen-Filme, die man im wohltemperierten Kinosaal genießen kann. Glücklicherweise liefert Disney nicht nur Realverfilmungen ihrer Zeichentrickklassiker (wie aktuell DIE SCHÖNE UND DAS BIEST), sondern auch ab und an mal eine

Weiterlesen

Finding Dory (2016)

Das Jammern hat genützt. Nachdem Ellen DeGeneres ihre eigene Talkshow immer wieder dazu nutzte um sich für ein FINDET NEMO-Sequel auszusprechen, hatte ihr Wehklagen jetzt Erfolg. In ihrer Sendung → verkündete sie stolz den zweiten Teil namens FINDET DORIE. Dorie,

Weiterlesen

Gods of Egypt (O, 2016)

Aus irgendeinem Grund scheinen biblische Themen oder Handlungsstränge, die mit Göttern zu tun haben, momentan ein kleines Revival zu erfahren. Blöd nur, wenn alle Filme, die in diese Kerbe schlagen wie z.B. auch EXODUS, unglaublich schlecht gemacht sind. Im Alten

Weiterlesen

Doctor Strange (3D, 2016)

Nachdem Martin Freeman durch CIVIL WAR dieses Jahr seinen Platz im MCU gefunden hat, folgt nun SHERLOCK-Kollege Benedict Cumberbatch.  Dieser spielt den egozentrischen Neurochirurgen Dr. Stephen Strange. Nach einem Autounfall, den er schwer verletzt überlebt, kann er nicht mehr operieren, da

Weiterlesen

Finding Nemo (2003)

Auch Pixars fünfter Spielfilm führte den Erfolg des erfolgsverwöhnten Animationsstudios fort.  Die Geschichte folgt dem kleinen Clownfisch Nemo (Stimme von Domenic Redl), der zusammen mit seinem Vater Marlin (Christian Tramitz) in einem wunderschönen Riff wohnt. Seine Mutter Cora und alle

Weiterlesen

Green Lantern (2011)

Bei der Vielzahl an schlechten Superheldenfilmen in diesem Jahr kommt es auf einen mehr auch nicht an. Oder vielleicht doch? Schließlich profitierte von diesem einen schlechten Superheldenfilm ein weiterer Superheldenfilm ungemein. Eine Vielzahl der Witze in DEADPOOL beziehen sich auf

Weiterlesen